Erfolgskonzept Mittelstand – Basis für Stabilität in der Region

Heizungsinstallationsbetrieb GIMA-THERM

Die ostbelgische Handwerkskunst genießt ein hohes Ansehen bei unseren Nachbarn und so bin ich stolz, mich zu den ostbelgischen Handwerkern zählen zu dürfen. Ich denke, dass unser Mittelstand eine wichtige Rolle in Sachen Stabilität in unserer kleinen Gemeinschaft spielt. Mittelständische Unternehmen geben vielen Menschen Jobs und sind nicht so anfällig für Krisen, die es leider immer häufiger gibt.

Unterschiedliche Sprachen und Mentalitäten

Als Firma in einer eher ländlichen Gegend hat man oftmals ein persönlicheres Verhältnis zu den Kunden. Unsere Auftraggeber stammen größtenteils aus der Umgebung  St.Vith, aber auch aus Luxemburg und der Wallonie.

So trifft man immer wieder auf Leute mit unterschiedlichen Mentalitäten und auch die Sprache ändert häufig. In unserer kleinen Region ist Französisch oftmals der kleinste gemeinsame Nenner und so kommt es vor, dass Planungen auf Französisch stattfinden.

Zurzeit befindet sich ein Lehrjunge bei uns in der Ausbildung. Für die Betriebe in Ostbelgien wird es immer schwerer motivierte Lehrjungen zu finden, dazu kommt, dass viele gut qualifizierte Handwerker wegen besseren Lohnaussichten ihrer Arbeit in Luxemburg  nachkommen.

"Ich bin zwar jung, doch meine gute Ausbildung gibt mir das perfekte Rüstzeug um einen Betrieb zu leiten. Der breit gefächerte Beruf und die verschiedenen Sprachen und Mentalitäten machen meine Arbeit spannend und interessant!" Jan Heck

 Unternehmergeist und Verlässlichkeit gehören fest zur ostbelgischen Kultur

Im letzten Jahr starb mein Kollege Martin Gillessen, der damalige Geschäftsführer von GIMA-THERM, überraschend an einem Herzinfarkt. Ich denke, der Kleinunternehmergeist gehört fest zu unserer ostbelgischen Kultur und so war es mir ein wichtiges Anliegen seine Firma weiterzuführen. Dank der Meisterbriefe, die ich bereits beim ZAWM erworben hatte, war mir dies trotz meiner erst 21 Jahre möglich.

Meine Arbeit gibt mir ein gutes Gefühl. Einem Kunden bei einer dringenden Panne zu helfen oder ihn durch eine gute Handwerksleistung mit einem guten Endresultat zu begeistern, das motiviert mich immer wieder.

Als Jungunternehmer glaube ich daran, dass Ostbelgien für die Zukunft gut gewappnet ist und bin froh ein Ostbelgier zu sein.

Jan Heck, Amel

Ausführlichere Informationen zu GIMA-THERM finden Sie auf der Website.