Was kann ich gewinnen?

Mitmachen lohnt sich!

Gourmets können sich auf Geschmacksexplosionen à la Ostbelgien freuen: die Geschichtenerzähler, die es in die Vorauswahl schaffen, erhalten einen Präsentkorb bestehend aus regionalen Produkten von der Marke „Made in Ostbelgien“.

Ihr persönlicher Kurzfilm

Die drei Gewinner-Geschichten werden von einer ostbelgischen Produktionsfirma professionell verfilmt und anschließend in den regionalen Medien veröffentlicht und auf Events gezeigt. 

Gleichzeitig verhelfen Sie „Ihrem“ Lieblingsmenschen, -projekt- oder -ort mit Ihrer Geschichte zu größerer Bekanntheit.

Die Gewinner werden nach Ende des Wettbewerbs telefonisch oder per E-Mail benachrichtigt. Die offizielle Preisverleihung findet Ende Juni 2017 statt.

Das Publikum entscheidet

Eine Jury aus Medienvertretern und weiteren Experten nominiert die besten Geschichten, die auf dieser Internetseite, in den sozialen Medien und in gedrucktem bzw. digitalem Format auf den Kommunikationskanälen des ostbelgischen Ministeriums veröffentlicht werden.

Danach werden alle Ostbelgier dazu eingeladen, ihre drei Lieblingsgeschichten auszuwählen. Denn wer weiß besser, was typisch ostbelgisch ist, als Sie, liebe Ostbelgier?!?